Papierblatt – Holocaust-Überlebende berichten

Spurensuche in einzelnen Regionen

Nordschwarzwald

Gedenkstätten

Dieser Bereich soll in der nächsten Zeit weiter ausgebaut werden. Unter anderem arbeiten wir an einer engen Kooperation mit dem »Gedenkstättenverbund Gäu Neckar Alb«. Wir möchten Sie schon vorab darauf hinweisen, dass es auf den Webseiten des Verbunds zahlreiche Lernmaterialien und Arbeitsblätter gibt. Ein Gedenkstätten-Besuch bereicht den Unterricht sehr und ermöglich zudem die Herstellung lokaler Bezüge.

War da was bei uns?

Welche Spuren der Judenverfolgung – oder jüdischen Lebens überhaupt – gibt es in einzelnen Regionen? Wir beginnen in der Heimat des Projektteams, dem Nordschwarzwald.

Das preisgekrönte Forschungsprojekt von Schülern der Christiane-Herzog-Realschule in Nagold kann durch die Zusammenarbeit mit Gabriel Stängle in die Lernplattform »Papierblatt« integriert werden. Wir arbeiten an der Umsetzung und bitten um Geduld.

Bisher finden Sie auf unseren Seiten mehrere PDF-Dokumente sowie einen Unterrichtsentwurf zum Thema Judenverfolgung im Kreis Calw:

Die Verfolgung der Juden im Kreis Calw: Unterrichtsentwurf mit Aufgaben

Erstellt von Gabriel Stängle

Dieser Unterrichtsentwurf für 5 Schulstunden behandelt die Situation der Juden im Landkreis Calw, von der Machtübernahme der NSDAP über die Phasen der Judenverfolgung bis hin zur Rolle der Kirche.